So funktioniert die Dachsanierung



1. Das zu sanierende Dach vorher



2. Der Fachmann begutachtet, um den Umfang der notwendigen Maßnahme zu erfassen

 

3. Kostengünstiges Angebot wird erstellt

 

4. Die Maßnahme startet in Etappen, damit geöffnete Bereiche sofort wieder geschlossen werden und kein Regen eindringt

 

5. Hier sieht man, wo die Heizkosten hingehen..

 

6. Jeder Handgriff sitzt!

 

7. Eigenleistung (wie hier das Einbauen der Wärmedämmung) kann, wo es geht, eingebracht werden und hilft kräftig beim "Sparen

 

8. Beim Anpassen der Proportionen 'der Dachgauben ist viel Fingerspitzengefühl erforderlich



9. Auch die Bauherrenberatung während der Maßnahme kommt natürlich nicht zu kurz

 

10. Endspurt, nach ca. einer Woche harter Arbeit ist es fast geschafft

 

11. Die Dachsanierung ist abgeschlossen